Familie ist, wo ich zuhause bin

Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter setzt sich als Interessenvertretung für die strukturelle Gleichstellung von Ein-Elternfamilien gegenüber einem rechtlich noch immer bevorzugtem konservativen Familienbild nach dem Modell »Vater-Mutter-Kind-Ehe« ein.

Das 2021 publizierte Grundsatzprogramm »Bessere Politik für Alleinerziehende!« ist als Aufforderung an die neugewählte politische Führung zu verstehen und beinhaltet elf Programmpunkte zu den Themen Bildung, Gesundheit, Arbeit, Armut, Wohnen, Familienrecht sowie politischer und gesellschaftlicher Teilhabe.

Für jeden Programmpunkt ist eine Illustration angefertigt worden, die strukturell ungleiche Verhältnisse versinnbildlicht und die jeweilige Problematik hinter der konkreten Forderung des Verbands visualisiert. Auf die illustrative Darstellung pluralistischer und diverser Familienkonzepte wurde im Zusammenspiel mit dem fotografischen Material besonderer Wert gelegt.

Die Broschüre wurde gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Das Projekt wurde in freier Mitarbeit bei BRAUN GRAFIKDESIGN realisiert.

Branche: Politik
Leistung: Layout, Gestaltung, Illustration, Satz, Bildrecherche & -bearbeitung, Reinzeichnung

Menü